13.05.2015

Ohne Website, keine Competition: Jeder dritte Kunde geht verloren

Unternehmen, die heutzutage keine Website haben, verzichten auf ein Drittel ihrer Kunden. Grund: Über 90 Prozent der Deutschen ist es wichtig, sich vorab online über Unternehmen informieren zu können. Das hat Greven Medien in einer repräsentativen GfK-Online-Umfrage herausgefunden.

Die besten Produkte und Dienstleistungen bringen nichts, wenn ein Unternehmen sich nicht im Internet präsentiert. Die GfK-Umfrage von Greven Medien zeigt: Über 90 Prozent (91,7 %) der Deutschen legen hohen Wert auf die Onlinepräsenz von Unternehmen. Mindestens ein Drittel (34,4 %) der Kunden wechselt zur Konkurrenz, wenn gewünschte Informationen nicht vorzufinden sind. "Die Website gilt inzwischen als Selbstverständlichkeit. Besonders kleine und mittelständische Unternehmen sollten dies nicht verkennen", erklärt Patrick Hünemohr, Geschäftsführer von Greven Medien.

"Unternehmen, die auf eine Website verzichten, nehmen einen Imageverlust in Kauf", erklärt Hünemohr weiter. So schließt jeder vierte Bürger aus einer fehlenden Website Unprofessionalität (25,4 %). Im schlimmsten Fall gilt ein Unternehmen ohne Website sogar als unseriös (6,3 %). Knapp die Hälfte der Deutschen hält ein Unternehmen ohne Website für nicht zeitgemäß (48,1 %). Dabei sind auch detaillierte Informationen gefragt. Neun von zehn Kunden erwarten, online Öffnungszeiten vorzufinden (91,7 %). Auch ist es knapp 80 Prozent der Deutschen wichtig, Preislisten online einsehen zu können.

 

Quelle: www.absatzwirtschaft.de

Weiter Beiträge:

22.02.2019 IDS 2019

Treffen Sie uns vom 14/03/19 bis 16/03/2019 auf der IDS in Köln.mehr

20.12.2018 praxiskom wünscht frohe Weihnachten!

Liebe Kunden, liebe Geschäftspartner & Freunde, es geht schon wieder dem Jahresende zu, die PC-Mäuse klicken auf Hochtouren, die letzten Webseiten werden noch vor Weihnachten live geschalten, Flyer, Weihnachtskarten & Co...mehr

16.04.2018 Bonjour Paris!

praxiskom feiert 15 Jahre Praxismarketing in Paris.mehr

04.04.2018 DSGVO

Am 25.05.18 tritt die neue europäische Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO) in Kraft! Die per Post geschickten Unterlagen (Rückantwort & unterschriebene Vereinbarung) benötigen wir spätestens zum 18.04.18.mehr

18.12.2017 Der Rucksack ist schon gepackt...

Wir sind dann mal weg und verabschieden uns vom 25.12.17 bis 01.01.18 in den Weihnachtsurlaub.mehr

22.06.2017 Lasagne vom Zahnpastahersteller?

Hier sind die größten Produkt-Flops der Geschichte versammelt. mehr

28.03.2017 Neue Webreferenz

Die Webseite der Zahnarztpraxis Juliane Natusch in Berlin-Schöneweide ist live!mehr